Sonntag, 27. Februar 2011

Prinzessinnen- Fanö

Fanö- Shirt Nr. 3 wurde heute fertig.
Kl. Fanö ist momentan mein Lieblingsschnitt. Es sitzt bei Marlene einfach sehr gut.
Das Prinzessinnen- Shirt ist das erste ohne die Kräuselung unterhalb der Brustlinie.


An diesem Shirt habe ich nun das erste Mal meine neue Cover ausprobiert. Sie funktioniert prima und ich bin wirklich mit dem Ergebnis zufrieden. Das Tolle ist auch der Kettstich, damit habe ich die Passe abgesteppt. Ohne Cover musste ich das ja mit der Näma und dem
Zick- Zack- Stich machen. So gefällt es mir schon besser.

Verziert habe ich das Shirt mit einem Velours von Peppauf und einem Glitzeraufbügler von Farbenmix. Das ging ratz- fatz.

Samstag, 26. Februar 2011

Nachschlag der Zweite


Hier kommt nun der zweite Nachschlag.

Gestern durft ich sie abholen...
Mein neues Schätzchen: Die Janome Cover Pro CPX 1000.

Noch schlummert sie in ihrem Karton aber das soll sich in den nächsten Tagen ändern. ich habe noch einige Projekte hier rum liegen, die auf ihren Einsatz warten.

Ein bisschen spickeln dürft ihr schon mal.



Und hier nun mein Beitrag zu Frau Pimpinellas Farbenmotto. Diese Woche lagunentürkis.

Also ich könnt hier drin auch baden.

Freitag, 25. Februar 2011

Nachschlag der Erste

Ich wolte Euch ja noch von dem tollen Nachmittag mit Bärbel gestern berichten.

Hach war das schön!

So ganz spontan sind wir nach einem leckeren Mittagessen zusammen zum KBC Fabrikverkauf für Stoffe in Lörrach gefahren.

Was soll ich sagen...

Da schlägt das Herz einer jeden Näherin höher. So tolle Stöffchen zu unschlagbaren Preisen. Vieles ist Designerware und vor allem die Qualität ist super.
Also habe ich mich eingedeckt mit verschiedensten Jerseys und Webwaren.

Aber seht selbst:



DANKE, liebe Bärbel für den tollen Nachmittag. Es wird bestimmt nicht der Letzte sein.

Wenn es so etwas wie Seelenverwandschaft gibt, dann ...

Donnerstag, 24. Februar 2011

Mann, bin ich kaputt!

Ihr Lieben!

Es tut mir Leid. Nachdem heute hier so viel geboten war, schaffe ich es nicht einen ausführlichen Post zu schreiben. Morgen gibts mehr News.

Versprochen.

Ach und auch ein Foto zum keep calm and lure spring Motto.

Also bis morgen dann.

Donnerstag, 17. Februar 2011

Frühlings-Fanö Nr. 2

Nachdem mich die Kräuselung am Ärmel und das Bündchen ausreichend genervt haben, ist es nun doch fertig geworden. Das Fanö- Shirt Nr. 2. Dieses Mal mit doppelten Ärmeln.
Ganz frühlingsfrisch in türkis- lime.
Das passt ja heute richtig zu Frau Pimpis Farbenmotto Pfefferminz.


Das Betüddeln habe ich dieses Mal auf elastische Zackenlitze an den Ärmeln, Rüschenborte an der Teilungsnaht und eine Sticki begrenzt. Der Stoff ist ja schon so gemustert.


Detailansicht der Sticki, die ein Freebie ist. Leider weiß ich nicht mehr woher.

Montag, 14. Februar 2011

Ottobre Shirt für meinen Patensohn

Heute morgen lief es richtig gut und ich konnte das Shirt aus der Ottobre 1/ 10, das seit ein paar Tagen zugeschnitten hier rum lag fertig nähen, besticken und mit Velour bebügeln.

Er hat sich den fuchsig Stoff von Farbenmix gewünscht. Psst, nicht weiter sagen, dass es ein Fuchs ist, er hält das immer noch für einen Dino :)

Das Velour gibts bei Peppauf.


Für mich war es ganz ungewohnt bei einem Kleidungsstück mal so viel Stoff unter der Maschine zu haben. Das Shirt ist nämlich immerhin Gr. 134 :)

Klein Fanö

Das erste Shirt nach dem klein Fanö Schnitt von Farbenmix und sicher nicht das letzte. Dieser Schnitt hat es mir wirklich angetan.
Kräftig betüddelt mit den Zirkusstickis von Hamburger Liebe und gutschigutschi die ihr bei Kunterbunt bekommen könnt.
Die Rückseite habe ich noch mit Velours und Hologrammaufbüglern von Farbenmix und Peppauf bebügelt.

Das hat einen Heidenspaß gemacht und wird garantiert demnächst in anderer Form wiederholt. In dieser Farbkombi finde ich, ist auch der Bigstar Jersey von Farbenmix richtig Kleinkindtauglich, obwohl er ja hauptsächlich schwarz ist und ich das ansonsten für Kleine nicht so mag. Na und die Sterne fand ich eben sehr passend für das Zirkusthema.

Ich präsentiere Euch einen neuen Stern am Zirkushimmel...

Vorderseite

Rückseite

Zircus Zircus Button

Tatatata!!! Mit großem Sternenfeuerwerk wird der Hase aus dem Hut gezaubert.

Freitag, 11. Februar 2011

Verlosung bei Janeas World


Bei Janeas World gibt es seit gestern eine Verlosung. hier geht´s lang.

Die erste Antonia für Marlene

Gestern Abend wurde sie nun fertig, die erste Antonia für Marlene.
Vorne und am Ärmel mit Ling Ling Sticki von kunterbunt





Hinten habe ich sie mit Sakuravelours von Farbenmix verziert.
Das Frl. Ling- Webband ist ebenfalls von dort.

Genäht habe ich sie aus verschiedenen Stoffen, der pinke ist aus einem Tauschring. Der Kokeshi- Stoff ist von Stoff und Stil.

Erstaunlicherweise passt Marlene bereits in die Gr. 86/92 bei diesem Schnitt obwohl sie eher noch 74/80 trägt.

Beim nächsten Mal werde ich das Vorder- und Rückteil noch ein wenig verlängern.

Jetzt kann es ja weiter gehen mit der Frühjahrskollektion.

Dienstag, 8. Februar 2011

Meine erste SB

Heute kam eine Riesenlieferung an Stoffen und Kurzwaren.
Ich hatte bei der Hobbyschneiderin eine SB bei Feendesign organisiert. Heute war also der große Tag.

Meine Schwester und mein Mann haben mich tatkräftig unterstützt beim Packen und innerhalb des Nachmittag war tatsächlich alles schon gepackt.

So morgen geht es dann ans Paketaufkleber- ausdrucken und ans Verschicken. Bin ja mal gespannt was für ein Gesicht die Vekäuferin im Hermes- Shop bei uns im Dorf macht.

Hier seht ihr noch Bilder: Vorher- Nachher.

Leider habe ich vergessen die ganzen Stoffe zu fotografieren.


So kamen die sieben Riesenpakete an


Die gepackten Werke, fast fertig zum Weiterversand.

Montag, 7. Februar 2011

Mein erster Award

Danke liebe Alex!
Obwohl ich ja erst seit ein paar Tagen zur Bloggerwelt gehöre habe ich gestern bereits meinen ersten Award erhalten und zwar von meiner Mit-Beginnerin der frohNAHTur Alex.


Danke!!!



Die Regeln:

Danke der Person, die dir den Award gegeben hat und verlinke sie in deinem Post. Erzähle uns 7 Dinge über dich. Gib' den Award an 15 kürzlich entdeckte, neue Blogger. Kontaktiere diese Blogger und lass' sie wissen, dass sie den Award bekommen haben.



Tja, sieben Dinge über mich...

1. 1 Auto
2. Hausnummer 2
3. 1 Mann+ ich+ 1Kind = meine Familie
4. 4 Geschwister
5. 5 mal im Jahr in Urlaub fahren, das wär mein Traum:))
6. 6au
7. 7 Kisten gefüllt mit Stoffen...

Weiter geben möchte ich den Award an folgende Blogs. Es sind keine 15, da ich das zu übertrieben finde, so bekannt in der Bloggerwelt bin ich ja nun noch nicht.

Ich verleihe den Award an:

sewn with love 

Elawens Fadensalat

Armbrust Family Blog

Tragetraum

Samstag, 5. Februar 2011

Für die Schwiegermama

Hier kommen nun die ersten genähten Teile im Blog.


Meine Schwiegermutter hat sich einen Kulturbeutel aus dem roten Stenzo gewünscht.
Er ist gestern fertig geworden.



Dann wollte sie noch ein Dreieckstuch für einen neugeborenen Jungen aus dem Fuchsig Jersey von Farbenmix. Verziert habe ich es auf der Rückseite mit einem Viktor Fuchs Velours. Durch die Kam Snaps ist es wendbar.




Den Fuchs könnt ihr hier bekommen:peppauf

Freitag, 4. Februar 2011

Ich freue mich, dass du auf meinem Blog vorbei schaust.
Zu Beginn meines Blogger- Daseins möchte ich mich kurz vorstellen und berichten, wie ich zum Nähen kam.


Ich heiße Silke, bin 30 Jahre alt und verheiratet mit dem weltbesten Mann. 
Seit Dezember 2009 bereichert Marlene unser Leben. Sie ist unser Sonnenschein.
Durch sie habe ich meine Leidenschaft für´s Nähen wieder entdeckt.


Als Jugendliche kam ich durch meine Mama und meine Oma zum Nähen. Sie haben mir einige Grundlagen beigebracht und mich ermutigt meine Fähigkeiten auszubauen.


Eine Zeit lang, lag das Hobby dann brach, bis ich es während des Studiums teilweis wieder aufleben lies.


Nach dem Einstieg ins Berufsleben  fehlte einfach die Zeit für´s Nähen.


Während der Schwangerschaft entdeckte ich meine Leidenschaft wieder, als ich mich eine Freundin in ein tolles Kinder- Stoff- Geschäft in Freiburg schleppte.
Da war es um mich geschehen. Seither nähe ich regelmäßig für Marlene.
Ab und an auch für´s Zuhause, für die Patenkinder und die Verwandschaft.


Momentan bin ich noch in Elternzeit, die aber im September endet. Ich hoffe sehr, dass ich auch dann noch immer wieder einmal Zeit finde für´s Nähen.


Also ab jetzt kann´s hier los gehen. Ich freue mich über die ersten Leser.

Donnerstag, 3. Februar 2011

Premiere...

Ab heute gehöre ich also auch zur Bloggerwelt.
Mein Blog ist noch nicht perfekt, ich werde also in den nächsten Tagen noch dran arbeiten.

Einen ganz lieben Dank möchte ich Bärbel aussprechen, die mir mit meinem Blog schon sehr geholfen hat und durch die ich erst zum bloggen kam.
DANKE!

Ihr toller Blog ist auch der erste den ich regelmäßig verfolge. Schaut doch auch mal bei ihr rein.
http://sewnwithlove.blogspot.com/