Freitag, 11. Februar 2011

Die erste Antonia für Marlene

Gestern Abend wurde sie nun fertig, die erste Antonia für Marlene.
Vorne und am Ärmel mit Ling Ling Sticki von kunterbunt





Hinten habe ich sie mit Sakuravelours von Farbenmix verziert.
Das Frl. Ling- Webband ist ebenfalls von dort.

Genäht habe ich sie aus verschiedenen Stoffen, der pinke ist aus einem Tauschring. Der Kokeshi- Stoff ist von Stoff und Stil.

Erstaunlicherweise passt Marlene bereits in die Gr. 86/92 bei diesem Schnitt obwohl sie eher noch 74/80 trägt.

Beim nächsten Mal werde ich das Vorder- und Rückteil noch ein wenig verlängern.

Jetzt kann es ja weiter gehen mit der Frühjahrskollektion.

1 Kommentar:

  1. Wunderschön ist sie geworden, Deine erste Antonia, ganz klasse!
    Liebe Grüsse aus Neuseeland
    Christine

    AntwortenLöschen