Montag, 9. Mai 2011

Sommer, Sonne, Sonnenschein...

Da mich das gute Wetter hier völlig unvorbereitet überrascht hat, musste ich nun endlich mal für T-Shirts in Marlenes Kleiderschrank sorgen.

Die drei sind bereits am Samstag entstanden. Das Prinzessinnenshirt ist ein kl. Fanö von Farbenmix und das weiß- türkise ist wieder nach dem Schnitt aus der neuen Ottobre. Das Käfershirt sitzt einwandfrei, also wurde der Schnitt gleich nochmal verwendet.

Das Dritte in der Runde ist, wie unschwer zu erkennen, ein Häcktop.

Viele der verwendeten Stoffe habe ich auf dem Stoffmarkt in Freiburg gekauft und sie schreien einfach danach als Sommershirt enden zu wollen.

Auf der Rückseite habe ich Velourskonfetti aufgebügelt, das ich von der lieben Bärbel geschenkt bekommen habe. Ich finde diese Resteverwertung macht sich in diesem Fall echt gut.

Die Sticki auf dem Häcktop ist von kunterbunt. Und Ahoi min Deern ist doch schlichtweg die Sommersticki.



Zudem habe ich zum ersten Mal meine Größenstempel von Peppauf ausprobiert. ein super Sache, kann ich da nur sagen.

Kommentare:

  1. Traumteilchen, echt sehr schön;))
    LG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. silke, die sind wieder absolut klasse geworden. respekt!!!

    AntwortenLöschen
  3. Die sind ja einfach toll geworden. Ich muss auch noch dringend T-Shirts für die Jungs nähen.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  4. Wahnsinn.. und schon wieder eine Häcktoppasse verarbeitet ;)
    Wunderschöne Shirts sind das geworden!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen