Donnerstag, 9. Juni 2011

Urlaubsgarderobe

Zur Ergänzung der Garderobe habe ich vorgestern nochmal einen Nähmarathon absolviert. Nun ist die Maus ausgestattet und wir können beruhigt in den Urlaub starten.

Was nicht heißt, dass nicht noch das eine oder andere Sommerteilchen folgen wird *ggg*. Aber eben nach dem Urlaub.


Eine Erdbeeroona bebügelt mit Velours von Elke. Einen Spieler aus der aktuellen Ottobre, zwei Römös, einer aus Leinen von KBC und einer aus dem Herzchenstoff von Stenzo. Dann noch eine Blomma aus einem luftig leichten Baumwollstöffchen vom Stoffmarkt.
Na und da wir kein einiziges unifarbenes Shirt haben musste eben nachts um 23.30 Uhr doch noch ein weißes Shirt her *ggg*. Mittlerweile nähe ich den Schnitt Nr.19 fast im Schlaf.

Kommentare:

  1. Jetzt kann der Urlaub doch kommen und deine Maus wird der Hingucker sein alles herzallerliebst,wirklich sehr schön gemacht;))) GGLG Adelheid

    AntwortenLöschen
  2. Da hat Deine Tochter jetzt aber eine richtig tolle Sommergarderobe.
    Da hast Du aber nochmal ganz schön was geschafft. Ich wünsche Euch einen schönen Urlaub.

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  3. der urlaub kann kommen...........

    klasse klamöttchen silke.

    ich wünsche euch einen super schönen und erholsamen urlaub und freue mich schon auf unser treffen.........

    glg
    simone

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Silke, wunderschöne Teile hast du für Deine kleine Maus genäht. Ich wünsche Euch einen wunderschönen Urlaub.

    LG

    Monika

    AntwortenLöschen
  5. wow.. wirklich wunderschöne Sachen. Ich weiß gar nicht, was ich am schönsten finden soll.
    Ich wünsch euch einen tollen Urlaub und kommt gut erholt wieder!

    LG Sandra

    AntwortenLöschen