Dienstag, 30. August 2011

Geburstagsshirt

Zum elften Geburtstag von Christoph´s Nichte habe ich diese kl. Fanö in der größten Große genäht und gleich heute verschenkt. Es kam sehr gut an.


Nur leider ist nun der Vorrat meines heißgeliebten jeansblauen- weißen Campans auf wenige Reste geschrumpft *schnief*.




Bestickt mit den yarn-words von Huups.

Kommentare:

  1. Wirklich ein cooler Stoff. Da wäre ich auch traurig, wenn er zur Neige ginge. Komisch, dass man eigentlich ein ganz volles Stofflager hat, aber irgendwie einige Stoffe kaum antastet und andere ratzfatz aufbraucht und zu wenig davon gekauft hat. Irgendwie immer das selbe. Wie toll ein Stoff ist oder das einem ein anderer dann doch gar nicht so zusagt, merkt man meist zu spät.
    Dass das Shirt bei einer 11jährigen, die ja nicht mehr unbedingt alle so auf rosa Getüddel stehen, gut angekommen ist, kann ich mir vorstellen. Wobei, ich hätte es, natürlich noch viieeel größer, mit meinen fast viermal so vielen Jahren auch noch gerne genommen ;)
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  2. Das ist echt wunderschön, würde garantiert mir auch passen!! diser Farbton
    hmmmmmmmm
    liebste grüsse nathalie

    AntwortenLöschen
  3. Wow! Isch bin begeistert! und das Mädel hoffentlich auch! Vor allem hast du ja einen der allerliebsten Lieblingsstöffchen dafür ausgesucht!

    Liebe Grüsse,
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  4. Ein tolles Shirt ist das geworden! Und ich kann dich gut verstehen, ich würde mich vermutlich nicht mal trauen den Stoff anzuschneiden ;)

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen