Samstag, 15. Oktober 2011

Arsen und Spitzenhäubchen

Heute hab ich´s mal mit Kesselring :)





Da mein tolles Rechtschreibprogramm von Apple aus Arwen immer Arsen gemacht hat und Bärbel sich köstlichst darüber amüsiert hat, passt das doch perfekt. Und Spitzen gibt es hierbei auch genügend. Wenn auch nicht als Häubchen.



Genäht aus einem wunderschönen Babycord von Hilco vom letzten Winter. Das Unterkleid ist aus einem fein gestreiften Jersey. Verziert mit meiner Lieblingssamtspitzenborte. Die hab ich ja in allen Farbvarianten :) Und danke Insa noch mal für den Tip zum Wiederbefüllen des Vorrats damit.



Zudem hab ich noch auf das Ober- und Unterkleid Matroschkavögelchen aufgebügelt. Die gibt es natürlich hier. Sowie auch den Stempel und die passende Farbe für die Brosche. An den Ärmeln, die es übrigens als kostenloses Freebook dazu gibt, hab ich unten Rüschengummi angenäht, so dass sie etwas eingekräuselt werden.

Hach, ich bin selbst ganz verliebt in das Teilchen und Marlene hat es gerne angezogen. Beste Voraussetzungen für ein Arwenkleid Nr.2.



Kommentare:

  1. Hach, das Kleid ist ein Traum!! Ich liiiiebe diesen Hilco Cord, und auch noch so toll betüddelt!!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Andrea hat Recht! Das Kleid ist ein Traum! Und es passt so gut zur kleinen Prinzessin. So süss betüddelt und der Stoff ist auch so schön! Ich hab mich verliebt in deine Arsen....äh Arwen! *ggg*

    Lg,
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. hach wie super die Puschen dazu passen werden!!! Supersüss!! echt sthet ihr echt gut :)
    Liebste Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Das Kleid ist echt ein Traum! Suuuuuuuuper schön. Es passt einfach alles perfekt zusammen!

    AntwortenLöschen
  5. Ein super süsses Kleidchen! So schön und die Kleine ist auch total süss.

    AntwortenLöschen
  6. Auch dieses Kleid einfach nur ein Traum. Ich bin auch ganz verliebt in das Kleid. Einfach suuuuuuuper. Ich freue mich bei dem Anblick darauf, wenn meine Kleine läuft und ich ihr auch endlich solche Kleidchen anziehen kann.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  7. Das ist absoluter Zucker mit Sahnehäubchen! Deine Maus ist sooo süß da drin! (und sie KANN gar nicht mehr für nen Jungen gehalten werden *gg*, wer das jetzt noch behauptet, den schickste zu mir, der kriegt ne neue Brille *hug*)

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Silke,

    das Kleid ist ein Traum..echt super super süß,Kleid und Inhalt!!!

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Silke,

    das Kleid ist ein Traum..echt super super süß,Kleid und Inhalt!!!

    LG Christine

    AntwortenLöschen
  10. Ja das ist ja traumhaft und die Mausi erst. Niedlich. Gefällt mir gut hier in deinem Blog und ich hab dich mal gleich verlinkt bei mir. Bin gespannt auf deine nächsten Projekte.

    LG nicole

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Silke!
    Mein Gott, wie süss. Das Kleidlein steht deiner Kleinen aber ausgezeichnet. Das schreit ja förmlich nach mehr.

    Na, wie siehts bei Dir aus mit Filzen in der nächsten Woche?

    Lieben Gruss
    Claudia

    AntwortenLöschen
  12. Ui, das ist ja wohl der Oberhammer, so süß und ein so toller Stoff. Stehr Deiner Süßen ausgezeichnet :-)
    LG alex

    AntwortenLöschen
  13. Haha, bei uns hieße das an meiner Tochter dann "Arsen und Spitzen-Bäuchchen"!
    Sehr schönes Kleid, so toll tüddelig! Der Schnitt ist nicht meins, aber das fällt so bei dem Kleid nicht auf :-)

    Darf ich Dich nach der Quelle Deines Lieblingssamtrüschenbands fragen? Das sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen
  14. Klaro Eva: www.zugeknöpft.de

    Hoffe du findest noch welche.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  15. Danke für den Link, Silke. Schöne Sachen gibt es dort, mal was Anderes.

    Grüße :-)

    AntwortenLöschen