Freitag, 10. Februar 2012

Corry Bag

Schon seit Claudia diesen Schnitt heraus gebracht hat, schleiche ich um ihn herum und letzte Woche habe ich ihn mir dann endlich "gegönnt".

Zugeschnitten und bestickt habe ich ebenfalls letztes Wochenende. Wobei die Auswahl der Stickdatei echt eine Geburt war. Nun ist es schon sehr stark an Claudias Modell angelehnt, aber das fand ich auch schon immer soooo schön.


Genäht aus kornblumenblauem Leder vom großen Onlineaktionshaus. Das Leder ist ganz toll in der Qualität und vom Verhältnis trotzdem preiswert. Die Kontrastteile sind aus gelbem Leder, das ich dann von der Veloursseite benutzt habe, so hat es den gewünschten senfgelben Ton. Leider fehlt mir noch senfgelbes Stickgarn. Aber das lässt sich ja ändern :)
Der Innenstoff ist ein Schätzchen von Anna Maria Horner via Free Spirit.


Die Tasche lässt sich wirklich gut nähen, einziges Manko: Sie hat keinen Verschluss. Wenn ich sie also noch mal nähe, dann mit einem Drücker oder Magnetverschluss am Innenstoff, bevor man beide Teil verstürzt.
Solltet ihr sie auch aus Leder nähen wollen, empfehle ich euch sehr Claudias Tipps auf ihrem Blog zu befolgen. Die haben mir sehr geholfen.
Auch die Bezugsadressen für die runden Karabiner und die ganzen anderen Kurzwaren sind im Ebook enthalten. Also rundum durchdacht.

Mal sehen, ob ich noch ein wenig Getüddel an einem Karabiner anbringe, der lässt sich dann ja nach Bedarf auch wieder abnehmen. Dazu höre ich auch gerne eure Meinungen.

Demnächst sollen dann auch noch ein paar Kleidungsstücke mit senfgelben Akzenten entstehen, denn so pur steht mir diese Modefarbe mal leider gar nicht.

Ach ja und dem aufmerksamen Leser ist sicher nicht entgangen, dass es hier in letzter Zeit sehr ruhig ist. Ich bin momentan beruflich stark eingespannt und dann bleibt leider nur am Wochenende Zeit zum Nähen. Ich hoffe aber trotzdem, dass ihr mir treu bleibt.

Liebste Grüße Silke

Schnitt. Corry bag von mein Liebstes
Leder: via ebay

Kommentare:

  1. hi silke...oh wie ist die schön geworden...gefällt mir super super gut..ich liebe meine leder corrys auch total...

    liebste grüße
    claudi

    AntwortenLöschen
  2. Wow, ist die schön geworden. Mir steht senfgelb auch pur so überhaupt gar nicht. Leider. Da musst du aber aufpassen, dass keiner mal ungefragt in deine Tasche greift, wenn sie nicht verschließbar ist.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  3. Tolle praktische Idee

    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Oh Silke, die ist ja echt toll geworden! Und die Sticki dazu sieht auch echt klasse aus! Senfgelb ist ja so etwas von überhaupt nicht meine Farbe. Da verwandle ich mich in ein Chamäleon und nehme automatisch eine Senfgelbe Hautfarbe an. *ggg* aber als Accessoire und als Tasche sieht es gut aus!

    Ganz liebe Grüsse und ein kreatives Wochenende wünsche ich dir! *hug*

    Liebe Grüsse,
    Bärbel

    AntwortenLöschen
  5. ich bin für Gebamsel am Karabiner *hug* Vielleicht was mit großen Perlen und/oder Messing-Anhängern?
    Die Tasche ist wunderschön geworden! die Farbkombi gefällt mir.
    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  6. oh, deine Tasche ist ja total schön geworden. muss ich jetzt wohl auch haben ;o)

    Kenne das, habe im moment auch kaum zeit zum bloggen *schnief*

    Wünsche Dir ein schönes Woende
    Glg, Bine

    AntwortenLöschen