Donnerstag, 19. September 2013

Mareen die Erste

Nachdem ich ja schon mehrfach bei Andrea und Bärbel Mareens bestaunt habe, musste nun auch endlich mal eine für Marlene her. Der Schnitt liegt schon seit dem Frühjahr hier nur kam ich irgendwie nicht mehr dazu ihn zu nähen.



Genäht habe ich sie nun aus einem wunderschönen Lillestöffchen kombiniert mit einem meiner liebsten Campäner. 
Ganz lieben Dank auch nochmals an Insa


Marlene meint es immer besonders gut und will nett lächeln auf den Bildern. Aber das künstliche "Cheese!" wird irgendwie nicht so wirklich authentisch :)

   

Die Eulen hat sie gestern noch selbst ausgewählt. Ich hätte ja eher Perlen an das Band gemacht, aber egal. Das Kind ist nun total happy. Sie wurde heute Morgen auch gleich von der Erzieherin auf das neue schöne Kleid angesprochen. Da ist sie dann gleich nochmal glücklicher.

Das wird sicher nicht sie letzte Mareen, denn der Schnitt sitzt ohne Änderungen super an Marlene und für den Winter dard es ja auch noch Pullis oder Sweatkleidchen geben.

Schnitt: Mareen von CZM
Stoffe: Lillestoff, Campan via Dawanda
Sticki: Ösen von tinimi

Kommentare:

  1. Die Eulen sind ja süüüß!!
    Darf ich wissen, wo ich die bekommen kann? Bin auch so ein Eulenfan und meine Schwestern auch, das würde so gut zu uns passen :)
    Und der Stoff ist auch so toll <3<3
    Ganz süßes Mädchen hast du *verliebt*
    Danke und liebe Grüße
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Esther,
      Die Eulen hat mir ne Bekannte mal aus Holland mitgebracht vor über einem Jahr, da gab es die mal bei Hema.

      Kann dir also leider sonst keine bessere Bezugsquelle nennen. Sorry.

      LG Silke

      Löschen
  2. wow, Silke, die Mareen ist superschön! Marlene ist echt zum wegklauen süß und dann noch mit den Zöpfchen.. Hachz..

    LG Sandra

    AntwortenLöschen