Freitag, 11. Oktober 2013

1. Kollektion für Lotta

Die erste Kollektion für Lotta habe ich am vergangenen Wochenende im Kloster genäht. Alles Schnitte aus verschiedenen Ottobres.

Und was ich besonders toll finde: Alle Teile sind wunderbar miteinander kombinierbar. Da kann man einfach blind in den Schrank greifen und alles passt zusammen. Unter anderem sehr männertauglich :)

So und nun Achtung: Bilderflut!



Leggings mit eingenähten Falten am Knie aus der Ottobre 4/12 und Raglanshirt aus der Ottobre 4/10


Sticki von Urban Threads. Das war, meine ich, mal ein Freebie.


Verschluss mit Snaps im Raglan. Genäht aus beerefarbenem Jersey vom Stoffmarkt.


Dieses Mäuschen ist ebenfalls von Urban Threads. Man missachte bitte die noch leicht zu erkennende Markierung für die Stickmaschine :).


Shirt aus der Ottobre 4/13. Genäht aus einem der neuen Campans von Hilco. Diesen Stoff liebe ich ja in allen erdenklichen Farbvarianten.


Nochmal eine Leggings nach dem selben Schnitt und ein Amtlichen aus Sweat.
Und ja: Leggings sind keine Hosen, Bärbel. Aber bei Babies sehe ich das etwas lockerer :)


Kleines Detail passend zum Stoff.



Shirts nach dem Schnitt aus der Ottobre 3/12 und die Tunika aus dem selben Heft. Der wunderschöne Lillestoff hat es mir angetan. Den hat mir die liebe Insa besorgt. Danke dir nochmals dafür!




Rückenansicht

Sticki passend zum Stoff von kunterbunt.

Und nun für alle Nähtreffler: Ombrrrre, der Herbst kann kommen, wir sind gerüstet.



Schnitte: Ottobre und Farbenmix
Stoffe: Stenzo vom Stoffmarkt, Hilco via Linas Traumwerkstatt auf Dawanda, Lillestoff via Insa :)
Stickdateien: Girlielepant von kunterbuntdesign und die andern von Urban Threads



Kommentare:

  1. Wah, der Elefant fusselt! Ich sag nur: it´s so fluffy i´m gonna die!
    Total goldig die Kollektion, ganz herzig die Tunika aus dem Elephant Girl mit den Kombishirts! Und überhaupt macht sich Lotta echt gut auf den Fotos, könnt ich dir glatt mopsen ;)

    AntwortenLöschen
  2. *mops* *mops* *mops*
    Super schöne Sachen sind das Silke! Die Shirts sind traumhaft. Aber ganz ehrlich? Lotta macht Marlene in puncto Zuckrigkeit echt ganz schön Konkurrenz :D Da kann man sich ganz schwer auf die hübschen Klamöttchen konzentrieren :D

    GLG Sandra

    AntwortenLöschen
  3. Hach Silke, das ist eine ganz tolle Kollektion geworden, einfach schön, wenn alles zusammen passt! Tolle Details sind die Knöpfe in der Raglannaht und der Knopf am Label des Amelinchen, ich mag solche Kleinigkeiten einfach sehr gerne.
    Aber Star der 1. Kollektion ist natürlich das zucker süße Modell!

    Ganz liebe Grüße
    Ansilla

    AntwortenLöschen
  4. Eine wunderschöne Kollektion, gefällt mir total gut. Hach, und die Babysachen sind noch so klein...
    LG Petra

    AntwortenLöschen